Junghundekurs 

Hunde im Alter von 16 Wochen bis 18 Monaten.

Ziele im Kurs : Grundgehorsam und Sozialverhalten vermitteln, sowie der Umgang im Öffentlichen Raum.

Dauer: 10 Lektionen à 60 Minuten.

Kosten: 400 CHF
 

Max 8 Teams pro Kurs!!!

Termine:

 Ab dem 06.05.2024
 Jeden Montag  18:00- 19:00

Created with Sketch.

Bitte bei Anmeldung angeben, welcher Tag und welcher Kurs.

Trainings Ort: Forrenhof, 8474 Dinhard & ausserhalb


Infos& Ablauf:

 

Bitte kommt pünktlich zum Training (15min vorher) versäubert eure Hunde bitte vor dem Trainingsort. 

Created with Sketch.

Jeder hält mit seinem Hund 2m Abstand zu den anderen Teilnehmern
Wir verzichten auf Leinenkontakt

-
Grundlagen und Techniken (Theorie+ Praxis)
- Basics: Sitz, Platz, Bleib
- Ruhetraining
- Abrufen
- Wie beschäftige ich meinen Hund sinnvoll im Alltag
- Was ist SOZIAL Kontakt
- Übungen unter Ablenkung 
- Stadttraining (Training im Öffentlichen Raum) 
- Leinenführigkeit 
- Triebe, Sinne und Lernverhalten 


Mitbringen: 

 

Richte Dein Material fürs Training am besten am Abend vorher, so wird nix vergessen und es entsteht keine Hektik im Alltag. 

Created with Sketch.

- Halsband + Geschirr 
- Leine 1,5-2 Meter (Keine Flexileine)
- Schleppleine Max. 10m 
- Futter zur Belohnung (weiche kleine Futterstücke)
- Futterbeutel/ Bauchtasche 
- Wasser für deinen Hund
- Decke (kann schmutzig werden)
- GANZ VIEL GUTE LAUNE  :-)

Bitte bringe zum ersten Termin mit:

Heimtierausweis, AMICUS- Registrierungsnachweis und Deinen Personalausweis
(Nachweise können in Kopie vor Kursbeginn per Mail zugeschickt werden) 

 
Kursbetrag: 400 CHF in Bar

Für wen gilt der Junghundekurs?

 
Obligatorisch für alle Hunde, welche auf der Rassentypenliste I aufgeführt sind. Dazu gehören auch alle Mischlingshunde mit einer zu erwartenden Endgrösse (Stockmass) von mehr als 45cm, oder einem Endgewicht von über 15 kg.

Wichtig bei Mischlingen gilt:
Kann die Rasse von beiden Elterntieren nicht als kleinwüchsig belegt werden, müssen die obligatorischen Kurse absolviert werden!!! 


Empfohlen wird der Kurs jedoch auch für kleinwüchsige Hunde!!!


Was meinen Kurs Auszeichnet? 


In meinem Kurs lernen Sie, wie Sie mit Ihrem Hund kommunizieren und ihn motivieren, um gewünschtes Verhalten zu fördern und unerwünschtes Verhalten zu vermeiden. Sie werden die wichtigsten Grundkommandos wie Sitz, Platz, Bleib, Komm und Fuß erlernen und wie Sie diese im Alltag anwenden können. Außerdem werden wir uns mit dem Sozialverhalten von Hunden beschäftigen und wie Sie Ihrem Hund helfen können, sich in der Öffentlichkeit und im Alltag zu benehmen.

Warum biete ich den Kurs nur für max. 8 Teilnehmer an?
Ich biete den Kurs nur für max. 8 Teilnehmer an, damit ich jedem Teilnehmer die individuelle Aufmerksamkeit widmen kann. In einer kleinen Gruppe können wir gemeinsam an den Bedürfnissen Ihres Hundes und Ihrer Familie arbeiten. Außerdem ist es in einer kleinen Gruppe einfacher, sich auszutauschen und voneinander zu lernen.

Ich behalte mir vor, auffällige Hunde in Einzellektionen zu verweisen!!!

Wenn ein Hund in der Gruppe andere Hunde oder Menschen gefährdet, behalte ich mir vor, diesen Hund in Einzellektionen zu verweisen. Dies ist zum Schutz aller Beteiligten notwendig.

Ich freue mich, Sie und Ihren Hund in meinem Hundeerziehungskurs begrüßen zu dürfen!